Bild von Mitarbeiter

Lansol GmbH

Colocation – Kosten sparen, Sicherheit erhöhen!

Seit kurzer Zeit bietet LANSOL einen neuen Service an – Colocation mit 2-fachem DDoS-Schutz. Sales Manager Daniel Thielsch erklärt im Interview, was es damit auf sich hat, wie das neue Angebot aussieht und welche enormen Vorteile es bietet.

Hallo Daniel! Immer öfter hört man das Wort Colocation. Was hat es damit auf sich?

Als Colocation wird die Unterbringung eines Kundenservers in einem externen Rechenzentrum wie LANSOL bezeichnet. Das Wort „Colocation“ stammt aus dem englischen und bedeutet soviel wie „Anderer Ort“. Im Gegensatz zum Hosting wird hier die erforderliche Hardware nicht vom Anbieter, sondern vom Kunden gestellt. Der Anbieter stellt die erforderliche Infrastruktur wie Strom, Kühlung und Sicherheitssysteme zur Verfügung. Dieses Modell wird oftmals auch als Serverhousing bezeichnet.

Für welche Unternehmen lohnt sich eine Colocation?

Kurz gesagt: Für alle Unternehmen. Vor allem, wenn Ansprüche an Verfügbarkeit und Sicherheit der Daten steigen, ist eine Colocation sehr empfehlenswert.

Welche Vorteile bietet eine Colocation bei LANSOL?

Unser Rechenzentrum in Limburgerhof bei Ludwigshafen am Rhein ist hinter leistungsstarken Securitysystemen direkt an den Glasfaser-Backbone angebunden. Des Weiteren ist unser Rechenzentrum nach ISO 27001 und ISO 9001 zertifiziert und wirksam von VDS-zertifizierten Sicherheits- und Brandschutzsystemen geschützt. So erreichen wir eine extrem hohe Sicherheit und Verfügbarkeit… Auch gegen die immer häufiger und heftiger werdenden DDoS-Attacken.

Was genau ist eine DDoS-Attacke und welche Schäden kann ein solcher Angriff verursachen?

Mit Distributed Denial of Service-Attacken (DDoS) verfolgen Kriminelle das Ziel, IT-Systeme mit einer großen Anzahl von Anfragen zu bombardieren, bis Ihre Dienste nicht mehr erreichbar sind. Die Konsequenzen können von Rufschädigung und Verlust der Verfügbarkeit bis hin zu einem Unternehmensstillstand reichen.

Wie schützt LANSOL meine Daten vor solchen Angriffen?

Unser Rechenzentrum verfügt nicht nur über bewährte Abwehrmechanismen, die regelmäßig auf dem neusten Stand gehalten werden, sondern auch über einen 2-fachen DDoS-Schutz. So sind wir optimal gegen DDoS-Attacken geschützt.

Welchen Mehrwert bietet LANSOL zusätzlich?

Sicheres Hosting der Server ist das eine, die umfassende Betreuung durch unsere IT-Techniker rundet für viele unserer Kunden das gesamte Konzept bei LANSOL ab. Bei einem Anruf werden Sie direkt an Ihren Ansprechpartner weitergeleitet. Da sich unser Helpdesk und Rechenzentrum im gleichen Gebäude befinden, können unsere Experten Ihre technischen Anforderungen schnellstmöglich bearbeiten.

Wo findet man weitere Informationen über dieses Angebot?

Alle Details sowie weitere Informationen und das Kontaktformular findet man auf unserer Website.

Vielen Dank für das informative Gespräch Daniel! 🙂

 

Das könnte Sie auch interessieren

19.06.2017

Das Internet of Things – was hat es damit auf sich?

Das Internet of Things, zu Deutsch Internet der Dinge, beschreibt im Grunde genommen eine zunehmende Weiterlesen

03.08.2017

Colocation – Kosten sparen, Sicherheit erhöhen!

Seit kurzer Zeit bietet LANSOL einen neuen Service an - Colocation mit 2-fachem DDoS-Schutz. Sales Weiterlesen

14.03.2017

Merkmale von Big Data und die Relevanz für Unternehmen

Die Nutzung von Daten, unabhängig von ihrer Art, ihrer Typologie oder dem Datenformat, ist eines Weiterlesen